Pan Strudel

Traditioneller Apfelauflauf aus dem Alpenraum mit hohem Fruchtanteil. Speziell für die Profiküche konzipiert:
• einfache Zubereitung
• variable Portionsgröße
• 1/2 GN Format
• hohe Standfestigkeit
• Bain Marie geeignet
• KEINE deklarationspflichtigen Zusatzstoffe

Portionsgewicht: bei 12 Portionen ca. 240-260g (Hauptgang)
                            bei 18 Portionen ca. 160-170g (Nachspeise)

Zubereitung:
Den gefrorenen Apfelauflauf entweder in der Backschale auf ein Backblech stellen oder aus der Schale nehmen und in ein Gastronomblech stürzen und im vorgeheizten Ofen backen bis er an der Oberfläche goldbraun ist.
Kombidämpfer: Bei 40% Luftfeuchtigkeit und 160°C Temperatur ca. 40-45 Minuten.
Heißluftofen: Bei 170°C ca. 55-60 Minuten.

Hinweis: Die Zubereitungszeit kann je nach Gerätetyp und Produktmenge variieren.

Profitipp:
Um den Scheiterhaufen besser portionieren zu können, nach dem Backen ca. 10 min ruhen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und zusammen mit warmer Vanillesauce servieren.

Gut geplant ist halb gewonnen! Der Scheiterhaufen eignet sich sehr gut dafür, früh vorbereitet zu werden. Die Wärme wird lange gespeichert und das Produkt bleibt stundenlang stabil. Es kann nach Belieben im Bain Marie, im Konvektomaten oder in der Mikrowellen erwärmt werden. 

Serviervorschlag:
mit Puderzucker und  Vanillesauce oder mit Früchten und Vanilleeis servieren. Kann warm als Hauptspeise oder als Nachspeise serviert werden.


 

Sortiment nach Verkaufskanälen
 
Pan Tiefkühlprodukte GmbH | MwSt. Nr: IT00125140210 | Datenschutz und Cookies