Pan Tiefkühlprodukte

Datenschutz

Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten
(Gesetzesvertretendes Dekret Nr. 196/2003)

Leifers, 03.12.2007

Sehr geehrte Damen und Herren, Kunden, Lieferanten

Im Sinne des gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196 vom 30. Juni 2003 ("Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten, Privacy") werden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten in korrekter und nachvollziehbarer Weise verarbeitet, sodass diese Daten geschützt bleiben.

Im Sinne obgenannten Dekretes und in Bezug auf die personenbezogenen Daten informieren wir Sie wie folgt:

1. Ziel der Verarbeitung
Die Verarbeitung der von Ihnen mitgeteilten Daten erfolgt ausschließlich zur korrekten und vollständigen Abwicklung der durch Sie geforderten Dienstleistungen. Die uns mitgeteilten E-Mailadressen können durch unseren Betrieb zur Zusendung von Informationsmaterial im Rahmen des bestehenden Vertragsverhältnisses verwendet werden.

2. Art der Verarbeitung
Die Verarbeitung der Daten erfolgt durch elektronische Systeme und/oder in Papierform.

3. Freiwillige Mitteilung und evtl. Folgen bei Verweigerung.
Die Mitteilung der Daten ist nicht verpflichtend. Eine eventuelle Verweigerung der Mitteilung kann dazu führen, dass unsere Dienstleistungen nur teilweise oder gar nicht erbracht werden können.

4. Weitergabe oder Verbreitung der Daten
Die Daten werden durch uns oder von uns beauftragte Personen oder Firmen verarbeitet und können weitergeben werden an:
- unser Agentennetz
- Factoringgesellschaften
- Kreditinstitute
- Krediteintreibungsinstitute
- Kreditversicherungsinstitute
- Gesellschaften für Handelsinformation
- Freiberufler und Berater
- Betriebe, die im Transportwesen tätig sind
Die Daten werden nicht verbreitet. Die durch das Kontaktformular "e-Mail" auf unserer Webseite erfassten persönlichen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der entsprechenden Mitteilung verwendet.

5. Inhaber der Datenverarbeitung
Die Daten werden verarbeitet durch: Pan Tiefkühlprodukte GmbH, B.Franklinstr. 1/A, I-39055 Leifers (BZ) Italy, P.Iva/CodFisc. 00125140210.

6. Verantwortlicher für die Verarbeitung
Verantwortlich für die Verarbeitung der Daten ist: Pan Tiefkühlprodukte GmbH, B.Franklinstr. 1/A, I-39055 Leifers (BZ) Italy, P.Iva/CodFisc. 00125140210.

7. Rechte des Betroffenen
Der Betroffenen kann jederzeit die Rechte, welche ihm laut Art.7 des Dekretes 196/2003 zugesichert werden, geltend machen. Der Gesetzestext wird nachfolgend im Wortlaut angegeben:

Gesetzesdekret N.196/2003
Art. 7 - Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und weitere Rechte

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über:
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;
e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

3. Die betroffene Person hat das Recht:
a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise:
a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

 

Verwendung von Cookies

Information zur Verwendung von Cookies in dieser Webseite im Sinne der EU-Richtlinien und der entspr. gesetzlichen nationalen Vorschriften „Erkennung vereinfachter Verfahren für die Information und den Erhalt der Zustimmung für die Verwendung der Cookies - 8. Mai 2014“ www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/3118884


Diese Webseite verwendet Cookies für die Navigation durch die Seite und Analyse der Verwendung der Webseite durch die Benutzer. Diese Cookies sammeln weder Informationen über die Identität der Benutzer, noch persönliche Daten. Die Informationen werden in aggregierter und anonymisierter Form verarbeitet

Diese Webseite verwendet keine Cookies zur Erstellung von Benutzerprofilen.

Allgemeine Informationen über Cookies finden sie hier (Wikipedia)


In den folgenden Links finden Sie detaillierte Informationen zur Deaktivierung von Cookies in gängigen Browsern.

 

Internet Explorer: windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/block-or-allow-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&topic=14666&ctx=topic

Opera: www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/

Safari: https://support.apple.com/kb/PH17191?viewlocale=de_DE


Weitere Informationen und Details über die verschiedenen Arten von Cookies, deren Funktionsweise und Features finden Sie unter www.allAboutCookies.org.

 

Google Analytics Datenschutzhinweis

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics nutzt wie viele andere Services zum Analysieren von Besucherinteraktionen "First-Party"-Cookies. Mit diesen Cookies werden Informationen gespeichert. Dazu gehören beispielsweise die Zeitangabe zum Website-Besuch, die Häufigkeit, mit der der Besucher die Website aufgerufen hat, und von wo aus der Besucher auf die Website gelangt ist. "First-Party"-Cookies werden von Browsern nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.

Nutzung der IP-Adresse

Computer und Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, erhalten eine eindeutige Nummer zugewiesen, die sogenannte IP-Adresse. Da diese Nummern üblicherweise in länderbasierten Blöcken zugewiesen werden, kann eine IP-Adresse oftmals dazu verwendet werden, das Land (den Staat oder die Stadt) zu identifizieren, in dem mit diesem Computer eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. Google Analytics erfasst die IP-Adressen der Website-Besucher. So kann der Website-Inhaber analysieren, aus welchen Teilen der Welt seine Besucher stammen. Diese Methode wird als Geotargeting von IP-Adressen bezeichnet.

Die tatsächlichen IP-Adressinformationen werden von Google Analytics nicht an die Google Analytics-Kunden weitergegeben. Außerdem wird die IP-Masken-Methode eingesetzt: Website-Inhaber, die Google Analytics nutzen, können es so einstellen, dass anstelle der gesamten IP-Adresse nur ein Teil davon für das Geotargeting verwendet wird. Website-Inhaber haben generell Zugriff auf die IP-Adressen ihrer Website-Besucher, unabhängig von der Nutzung von Google Analytics.

Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren. Dazu gehören Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen und andere Daten, die im unmittelbaren Zusammenhang mit derartigen Informationen stehen. Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics, die sämtliche Google Analytics-Kunden einhalten müssen, untersagen die Nachverfolgung bzw. Sammlung solcher Informationen mit Google Analytics. Weiterhin dürfen keine persönlichen Informationen mit Webanalysedaten verknüpft werden.

Verwendung der Daten aus Google Analytics

Website-Inhaber, die Google Analytics einsetzen, können festlegen, welche Daten von Google verwendet werden dürfen. Diese Freigabe bzw. Untersagung wird mit den Google Analytics-Datenfreigabeoptionen eingestellt. Darf Google die Daten verwenden, werden diese zum Verbessern von Google-Produkten und -Services eingesetzt. Diese Optionen können jederzeit vom Website-Inhaber geändert werden.

Deaktivierungs-Funktion für den Browser

Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Das Add-on teilt Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert nicht, dass Informationen an die Website oder an andere Webanalyse-Services übermittelt werden.

 
Pan Tiefkühlprodukte GmbH | MwSt. Nr: IT00125140210 | Datenschutz und Cookies